Physiotherapie

Krankengymnastik

Passive und aktive Bewegungsübungen zum Erhalt bzw. zur Verbesserung der Körperfunktion. In der Orthopädie zur Vorbeugung und Beseitigung von Schäden des Haltungs- und Bewegungsapparats.

 

Krankengymnastik nach Bobath

Neurologische Behandlungstechnik z. B. bei Schlaganfallpatienten. Zur Wiederherstellung des Körpergleichgewichts zwischen kranker und gesunder Seite.

 

Manuelle Therapie

Ein Konzept zur Untersuchung und Behandlung des gesamten Gelenks inkl. aller Strukturen. Es werden alle Gelenke im Menschlichen Körper behandelt z. B. Wirbelsäule/Hand. Zur Verbesserung der Beweglichkeit und zur Schmerzlinderung

 

Massage

Bei den Massagen gibt es verschiedene Unterformen:

  • Reflexzonenmassage
  • Bindegewebsmassage
  • Periostmassage
  • Nach Cyriax

Wirkung auf das Wohlbefinden des Patienten: Muskeltonus verändert sich, bessere Durchblutung

 

Kinesiotape

die etwas andere Art zu tapen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.orthofit-stuttgart.de/index.php/physiotherapie/